Image80

Insel Djerba Reise Angebote
Angebote Djerba
Zarzis Pauschal
Nur Hotel Djerba
Nur Hotel Zarzis
Mietwagen

Als Alternative
zu Djerba

Angebote Tunesien Lastminute
Vereinigte Emirate
Malediven
Kapverden
Insel Samos
Die Stadt Prag
Singapur
Insel Neuwerk
Mallorca Ferien
Türkei Ferienhäuser
Insel Bornholm
Insel Aeroe
Insel Falster + Marielyst
Insel Askø & Lilleø
Insel Laesø
AGB - Datenschutz
IslandDreams Videos bei YouTube
Reisevideos Helgoland
Mit dem Feuerschiff Elbe 1 nach Helgoland
Robben Babys auf der Düne vor Helgoland
Sylvester Feuerwerk 2017/18 auf Helgoland
Kegelrobben Beobachtung Dezember 2018
Helgoland Hummerbuden Zauber + Märchenwelt
Wanderung rund um Düne vor Helgoland
Reisevideos Neuwerk
Zu Fuß durchs Watt zur Insel Neuwerk
Mit dem Wattwagen von Sahlenburg nach Neuwerk
Nordsee
Insel Langeoog
Biikebrennen auf der Hallig Hooge
DÄNEMARK
Sundown auf der Insel Askoe
Die dänischen Inseln Askoe und Lilleoe
Museumsbahn Maribo Bandholm
Die dänische Insel Laesoe
FRANKREICH
Normandie - Mont Saint Michel
Bretagne - Die Insel Ile d`Arz
ABENTEUER REISEN
Mit dem VW Käfer durch Marokko
Mit dem VB Bulli T1 nach Indien
ZIELE in EUROPA
Reise nach Samos

Über 45.000
Ferienhäuser mit Hund / Haustier
in Deutschland und weiteren
27 Ländern

hund 05

 

Djerba - Zarzis - Südtunesien
Hotels - Flüge  - Pauschalreisen &
Landesinformationen


 
djerba 03

 

 

Link zum Hotelkatalog von Djerba & Zarzis
640px-Flag_of_Tunisia_a_svg

Meninx & El Kantara

640px-Flag_of_Tunisia_a_svg
1280px-Archaeological_Site_meninx_a

Archäologische Fundstätte Meninx, Foto: Hamouni Ismail  Lizenz: CC-BY-SA-3.0 via Wikimedia Commons    Die Originaldatei ist hier zu finden.

Nur wenige Steinreste blieben von der einst bedeutenden Handelsniederlassung MENINX im Süden bei El Kantara übrig. Man muss schon sehr genau hinsehen um nicht einfach an der archäologischen Zone von Sedouikech kommend vorbeizufahren ( Hügel auf der linken Seite kurz vor der Kreuzung El Kantara )
Man vermutet, dass hier eine sehr bedeutende Hafenstadt lag. Evtl. wurde hier bereits zu den Zeiten der Phönizier reger Handel mit Tuchwaren betrieben die auf Djerba gewebt hier in Werkstätten mit der roten Farbe der Murexschnecke eingefärbt wurden. Und auch die Töpferwaren wurden hier sicher schon auf Schiffe verladen, ein Exportschlager wie heute.

meninx_b

Meninx, 2013, Foto: إسماعيل الحمروني  Lizenz: CC-BY-SA-3.0 via Wikimedia Commons
Die Originaldatei ist
hier zu finden.

Reste eines Mosaiks, Teile von Marmorsäulen, verzierte Friesreste und eine karge Landschaft, das sind die einzigen Fundstücke hier vor Ort. Ein kreuzförmiges Taufbecken aus den Resten einer Basilika wurde in`s Bardo Museum nach Tunis gebracht und kann dort besichtigt werden. Die Geschichte dieser Stadt blieb bis heute allerdings völlig im Dunkeln, entsprechende Grabungen stehen noch aus und es ist durchaus möglich, daß die Gründung dieses Ortes noch weit vor der Zeit der Römer liegt.

Meninx_djerba_a

Basilika, El Kantara Meninx , Foto: ISMAILOVE (Eigenes Werk)  Lizenz: CC-BY-SA-3.0 via Wikimedia Commons    Die Originaldatei ist hier zu finden.

Der Ort El Kantara selbst, die erste Ansiedlung auf Djerba nach dem Römerdamm, besteht nur aus wenigen Häusern und einer Kaserne zum Schutz der Insel gegen das benachbarte Libyen. Bitte beachten Sie das Fotografierverbot bei der Kaserne.

 


 
Image80a

Geschichte Djerbas
Geographie Djerbas
Shopping & Märkte
Thalasso & Wellness
Kulinarisches
Strände der Insel
Flughafen & Flugzeiten
Ölmühlen auf Djerba
Djerbas Leuchtturm
Die Ksour des Dahar
Inselreich Dänemark
inselreich daenemark inselpass bild 07
Der Inselpass